Internet-Verbindung funktionierte nicht mit iPhone

Keine Kommentare

Heute hatte ich eine lustige Geschichte mit meinem iPhone gehabt als auf einmal die Internet-Verbindung unterwegs nicht mehr funktionierte. Ich war zwar via 4G verbunden und hatte sogar in iOS ein WiFi verbunden. Troztdem erhielt ich keine Verbindung und konnte nicht im Internet navigieren. Da ich gerade an einem belebten Ort war, dachte ich daran dass evtl. die Mobilzone und die WiFi-Verbindung überlastet waren und daher nicht funktionierten.

Wieder zuhause versuchte ich dann zunehmend verzweifelt den Fehler zu finden. Normalerweise funktionierte dort sowohl die LTE-Verbindung als auch das WiFi. Eine kurze Google Suche zu „Internet-Verbindung funktioniert nicht“ ergab die üblichen Themen wie iPhone neustarten, Einstellungen zurücksetzen oder SIM-Karte neu einsetzen. Als auch das alles nicht half, war ich fast soweit um das iDevice neu aufzusetzen bzw. einen Soft-Reset zu machen. Kurz bevor ich soweit war, entdeckte ich den VPN-Punkt in den Einstellungen meines iPhones. Dieser sprang ständig von Nicht verbunden zu Verbinden über, es war also in einem Loop gefangen. Ein Klick auf die Einstellung und dann auf das installierte Profil offenbarte die problematische und wohl in iOS 10 eingeführte Möglichkeit ein VPN On-Demand zu aktivieren.

vpn-ondemand
Also ein automatisches Aktivieren. Nachdem ich diese wieder deaktiviert hatte, funktioniert nun meine Internet-Verbindung auf dem iPhone wieder 👍😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s